Am Ende ist alles neu.

Worauf es ankommt.

Sie wohnen schon viele Jahre in Ihrem Haus, in Ihrer Wohnung. Die Küche ist in die Jahre gekommen und soll erneuert werden. Bei Ihren Überlegungen haben Sie festgestellt, dass es zur Realisierung Ihrer Wunschküche notwendig ist, einiges an der bestehenden Raumsituation zu ändern.

Damit all das gut gelingt und das Ergebnis genau so wird, wie Sie es sich vorstellen, bieten wir Ihnen gerne unsere Hilfe an. Durch die hohe Fachkompetenz der in unserem Netzwerk eingebundenen Handwerker ist eine perfekte Ausführung aller Arbeiten sichergestellt. 

Zuerst sprechen wir die notwendigen Arbeiten mit Ihnen und den beteiligten Handwerkern sehr genau ab. Dann stimmen wir das Zeitfenster, in dem die Arbeiten stattfinden sollen, mit Ihnen und den Handwerkern ab. Das Ergebnis fassen wir in einem klar strukturierten Ablaufkonzept zusammen.

Während des Umbaus koordinieren wir die einzelnen Schritte der Arbeiten und stehen allen Beteiligten für Fragen stets zur Seite.

Aktuell 2020

Um die Ausgangssituation und den Ablauf einer Umbaumaßname real darstellen zu können, haben wir nachfolgend ein von uns im Februar 2020 abgewickeltes Projekt dargestellt.

Die Vorgaben

Ein Ehepaar lebt in einem ca. 25 Jahre alten Reihenhaus. Die Kinder sind erwachsen und leben nicht mehr im Haushalt. Die vorhandene Küche ist ebenfalls ca. 25 Jahre alt. Das Bad und die Fenster im I OG wurden vor ca. 2 Jahren erneuert. Nach eingehenden Gesprächen konkretisierten sich die Wünsche der Kunden wie folgt:

  • Boden und Wandfliesen in Küche, Flur und Gäste WC sind zu entfernen. Neue Wandfliesen sollen nicht mehr verlegt werde. Eine wischfeste Wandfarbe soll den Fliesenspiegel ersetzen.
  • Der Flur soll sich offener darstellen. Die Garderobe ist zu erneuern.
  • Das Gäste WC ist komplett zu modernisieren (WC wand hängend, Waschbecken neu).
  • Die Heizkörper in Küche, Flur und Gäste-WC sind zu entfernen. Die Heizungsnische in der Küche ist zu schließen.
  • In der Küche und im Gäste WC soll eine E-Fußbodenheizung verlegen werden.
  • Das Küche-Fenster ist zu erneuern. Der Rolloantrieb soll elektrisch erfolgen.
  • Die neue Küche ist im modernen „Landhausstil“ auszuführen.
  • Der Dunstabzug soll nicht sichtbar und möglichst wenig hörbar sein.
  • Eine bequeme Sitzmöglichkeit für „Zwei“ ist in der Küche vorzusehen.
  • Die Beleuchtung von Küche, Flur etc. ist zu neu zu konzipieren.
  • Die gegebene Elektro- und Wasserinstallation ist an die neue Küche anzupassen.

So haben wir die Vorgaben umgesetzt:

  • Alle Fliesen wurden entfernt, die Flächen gespachtelt, geschliffen und z.T. mit wischfestem Acryllack gestrichen.
  • Im Flur wurde die Wand zum Abstellraum entfernt.
  • Die Holztüren zum inneren Flur und zur Küche durch Glastüren ersetzt.
  • Alle Türrahmen im Flur wurden weiß lackiert. Ein langer Spiegel links vom Eingang gesetzt, vermittelt dem Flur die fehlende Breite.
  • Das Gäste-WC wurde komplett erneuert.
  • Die Heizkörper wurden entfernt, die Nische in der Küche geschlossen.
  • In der Küche und im Gäste-WC wurde eine E-Fußbodenheizung verlegt.
  • Das Küchenfenster wurde erneuert und mit einem Rollo-E-Antrieb ausgestattet.
  • Die Wasser- und Elektroinstallation in der Küche wurden an die neue Küche angepasst.
  • Die Küche wurde im offenen Landhausstil entworfen und realisiert.
  • Als Kochfeldabzug haben wir das Bora System Classic 2.0 eingebaut. Die Luftführung, mit Schalldämpfer, und der Lüftermotor wurden in einem Kellerraum unter der Küche installiert. Damit konnten wir sicherstellen, dass der Dunstabzug fast unhörbar arbeitet. Ein Abluftkanal wurde so ausgeführt, dass die Abluft ins Freie abgeführt wird.
  • In Nähe des Fensters wurde ein schöner „Tisch für Zwei“ integriert.
  • Die Beleuchtung wurde komplett neu und weitgehend indirekt ausgeführt.

Die Bilder und Pläne veranschaulichen die Umbaumaßnahme.

Koordination Heinz Löw, Küche direkt: verantwortlich für die Koordination aller Gewerke

Ablauf und Organisation eines Umbaus

20.01.2020

  • Spedition Lauer: Küchenabbau und Entsorgung

  • Firma Kagerer ab 8:00 Uhr Sanitär Gäste-WC abbauen, Heizkörper in Küche, Flur und Gäste-WC entfernen und entsorgen; ab 11:00 Uhr Boden/Wandfliesen entfernen (Gäste-WC, Flur)

21.01.2020

Firma Stoll: Staubsperren anbringen. Boden/Wandfliesen in Abstellraum, Flur und Küche Küche entfernen. Heizkörper-Anschlüsse im Boden freilegen.

22.01.2020

Firma Stoll: Boden-/Wandfliesen in Küche, Flur, Gäste-WC, und Abstellraum entfernen. Wand zum Abstellraum entfernen, Bauschutt entsorgen.

23.01.2020

  • Elektro Körber: Elektroumbau, E-Fußbodenheizung sowie Heizung in Küche und Gäste-WC vorbereiten.
  • Sanitär Kagerer: Wand WC-Einbauvorbereiten, Wasser in Küche verlegen
  • Firma Findeis: Kernlochbohrungen
  • Marcus Schmidt: Küchenfenster ausbauen E-Antrieb für Rollo einbauen, neues Küchenfenster setzen.

24.01.2020

Firma Stoll: Verputz arbeiten, Heizkörpernische schließen

27.01.2020

Firma Stoll: Vorbereitung für die Malerarbeiten, Malerarbeiten

28.01.2020

Firma Stoll: Malerarbeiten (Türrahmen in Küche und Flur Küche weiß lackieren)

29.01.2020

  • Fliesenleger: Böden vorbereiten
  • Elektro Körber: E-Fußbodenheizungen verlegen.

30.01.2020

Fliesen Rauch: Fliesen verlegen (Sockel wandbündig)

31.01.2020

Fliesen Rauch: Fliesen verlegen

03.02.2020

Fliesen Rauch: Fliesen verlegen

04.02.2020

Fliesen Rauch: Fliesen verlegen

05.02.2020

Fliesen Rauch: Fliesen verlegen

06.02.2020

  • Firma Stoll: abschließende Arbeiten
  • Fliesen Rauch: abschließende Arbeiten
  • Elektro Körber: abschließende Arbeiten

07.02.2020

  • Spedition Lauer: Anlieferung Küche
  • Marcus Schmidt: Beginn Küchenaufbau.

10.02.2020

  • Marcus Schmidt: Küchenaufbau
  • Firma Alpay: gegen Abend Aufmaß Stein

11.02.2020

  • Marcus Schmidt: Küchenaufbau
  • Glaserei Rühl: Neue Spiegel im Flur und im Gäste-WC ausmessen.

12.02.2020

  • Alle Gewerke: Restarbeiten
  • Marcus Schmidt: Glastüren einbauen

13.02.2020

Alle Gewerke: Restarbeiten

14.02.2020

Alle Gewerke: Restarbeiten

17.02.2020

Firma Alpay: Arbeitsplatten verlegen.

18.02.2020

  • Firma Kagerer: (früh) Wasser-Fertiganschluss

  • Küche direkt
  • Küchenübergabe, Geräteeinweisung